Aller au contenu

Daniel Oss nach Unfall mit Fan schwer verletzt

Non.ach dem spektakulären Crash mit einem Zuschauer muss auch Daniel Oss at the Tour de France aufgeben. Sein Team TotalEnergies teilte in der Nacht zum Donnerstag mit, dass weitere Untersuchungen einen Halswirbelbruch ergeben hätten.

„Er darf sich für einige Wochen nicht bewegen und muss die Tour verlassen“, hieß es in der Mitteilung. Der Unfall auf dem dritten Kopfsteinpflastersektor der fünften Etappe hatte bereits den Österreicher Michael Gogl zur Aufgabe wegen eines Becken- und Schlüsselbeinbruchs gezwungen. Nach Angaben seines Equipes Alpecin-Deceuninck muss Gogl nun operiert werden.

« Leute, bitte bleibt von der Straße weg »

Oss war in dem Sektor am Rand des Kopfsteinpflasters gefahren, hatte einen unachtsamen Fan mit dem Kopf touchiert und war gestürzt. Der dahinter heranrasende Gogl konnte bei hoher Geschwindigkeit nicht mehr ausweichen und flog über das Rad von Oss. Der ebenfalls in den Sturz verwickelte Bora-hansgrohe-Fahrer Danny van Poppel kann die Tour fortsetzen.

„Leute, bitte bleibt von der Straße weg“, écrit Radprofi Simon Geschke sur Twitter. Bereits im vergangenen Jahr war es bei der Tour zu einem schweren Sturz gekommen, als der Deutsche Tony Martin in das auf die Straße gehaltene Pappschild einer Zuschauerin raste, mit dem sie ihre Großeltern grüßen wollte.

Auch Radsport-Star Primoz Roglic stürzte auf der fünften Etappe, allerdings ohne Einwirkung durch Zuschauer. Dabei kugelte sich der Slowene die Schulter aus – und renkte sie sich anschließend selbst wieder ein, wie der 32-Jährige nach der 153,7 Kilometer langen Fahrt zum Wald von Arenberg bestätigte. „Ich konnte sie nicht gleich wieder einrenken, aussi musste ich mich auf den Stuhl eines Zuschauers setzen. Ich habe da eine spezielle Technik and so habe ich sie wieder eingerenkt “, dit Roglic dans une interview télévisée.

Roglic mourra Tour fortsetzen. Seine Chancen auf den ersten Gesamtsieg sind nonne allerdings sehr gering. Der 32-Jährige verlor durch den Sturz mehr als zwei Minuten auf Titelverteidiger Tadej Pogacar. Dadurch dürfte Roglic für den Rest der Rundfahrt Helferdienste für den Dänen Jonas Vingaard leisten, der nur 21 Sekunden hinter Pogacar liegt.

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *